clearpixel

Ihr Weg hierher: / Aktuell / Termine ... 2021

Traduire français

 

Translate English

 

 

4. Juni 2021


»Ein Opernabend zu vier Händen im Hause Wagner«

Der ursprünglich für den 26. September 2020 geplante Opernabend zu vier Händen der Musikwerkstatt Siegburg in Kooperation mit dem Richard Wagner-Verband Bonn/Siegburg e.V. mit Werken von Richard Wagner, seinem Sohn Siegfried Wagner und seinem Schwiegervater Franz Liszt findet nun am 4. Juni 2021 um 18:00 Uhr im Stadtmuseum Siegburg am originalen Humperdinck-Flügel statt.
 
Auf dem Programm stehen die Bearbeitungen von Engelbert Humperdinck aus »Parsifal« und »Die Walküre« (öffentliche Erstaufführung) von Richard Wagner sowie Franz Liszts Bearbeitung des Marche et Cavatine aus »Lucia di Lammermoor« von Gabriele Donizetti und – als Uraufführung – die vierhändige Klavierfassung  von Siegfried Wagners Ouvertüre zu op. 8, Sonnenflammen, von Carl Kittel; am Steingraeber-Flügel: Sofi Simeonidis und Rainer Maria Klaas.
 
Das Konzert findet statt im

Copyright   © 2001 –    Internationale Siegfried Wagner Gesellschaft e.V., Bayreuth     [ eMail ]