clearpixel

Ihr Weg hierher: / Aktuell / Mitteilungen ... 2017

Traduire français

 

Translate English

 

 

Berichte zur Siegfried Wagner-Ausstellung im Schwulen Museum* Berlin

»Siegfried Wagner. Bayreuths Erbe aus andersfarbiger Kiste«

Eingang zur Ausstellung

Die Ausstellung Siegfried Wagner. Bayreuths Erbe aus andersfarbiger Kiste im Schwulen Museum* Berlin hat ein außerordentlich großes Medienecho hervorgerufen; nachstehend finden Sie eine Auswahl der online erschienenen Rezensionen:
 

 
Notiz über Siegfried Wagner und Hanns Fuchs im Tagebuch von Erich Mühsam

In seinen Tagebüchern erwähnt überraschenderweise Erich Mühsam – indirekt – Siegfried Wagner: In Heft 6 hält er in der Eintragung für Mittwoch, den 16. August 1911 fest:
 

    [...] Auf der Straße begegnete mir Hanns Fuchs, ein Bekannter aus dem Hirschfeldkreis in Berlin, ein tuntiges Rindvieh [...]

    Ich ging nachher noch mit Fuchs in ein Caféhaus, der mir, da ich durch den Spielverlust ganz blank war, 3 Mark pumpte. Heut vormittag traf ich ihn und lud ihn zum Essen zu mir ein. Er redet – wie vor Jahren schon – ausschließlich vom Hause Wahnfried (ich nenne es gern »Größenwahnfried«) und renommiert damit, daß er mit Siegfried Wagner ein homosexuelles Verhältnis hatte.
     

Hanns Fuchs – der mutig sich bereits 1901 öffentlich zu seiner Homosexualität bekannte – ist u. a. der Autor des Buches Richard Wagner und die Homosexualität, unter besonderer Berücksichtigung der sexuellen Anomalien seiner Gestalten (1903).

 
Zweite Publikation in der Neuen Schriftenreihe der ISWG

 

Wie angekündigt, erscheint nun in der Neuen Schriftenreihe der Internationalen Siegfried Wagner Gesellschaft e.V. im Are Musik Verlag als zweiter Band: Siegfried Wagner: Bayreuths Erbe aus andersfarbiger Kiste (218 Seiten mit 100 überwiegend farbigen Abbildungen; EUR 24,80; ISBN: 978-3924-52269-8).
 
Die Publikation beleuchtet einen bisher weitgehend ausgeblendeten Aspekt in Leben und Werk Siegfried Wagners, des Sohnes von Richard Wagner und Enkels von Franz Liszt: seine Homosexualität. – Mit Beiträgen von Achim Bahr, Julia Bertschik, Kevin Clarke, Roland Dippel, Nikolai Endres, Sven Friedrich, Eckart Kröplin, Peter P. Pachl und Dorothea Renckhoff.

Copyright   © 2001 –    Internationale Siegfried Wagner Gesellschaft e.V., Bayreuth     [ eMail ]